Lange Haare bekommen – aber wie?

Share Button

Lange Haare trotz feinem Haar.

Boah! noch ein Blog über lange Haare? Naja… Ich möchte hier Freud & Leid teilen, die suboptimale Haarpracht so mit sich bringt. Du kennst doch auch solche MegaHaarFotos… Seidiger Glanz, Ultralänge, L´Oréalschwung und diese Fülle.

Und dagegen dann mein Bild im Spiegel: die Fusseln sehen genau an einem Tag gut aus – dem Waschtag. Und das auch nur , wenn meine ganzen alternativen Waschmethoden mal nicht schief laufen… übrig bleiben 3 Tage im Jahr.

          Nicht so gute & gute Haartagelanges haar züchten

pferdeschwanz zopfhalter
Good hair day
pferdeschwanz
Bad hair day

Aber dafür wurde ja der Haarschmuck erfunden, ein Hoch auf HaarforkenHaarstäbe !

Die meinen Metallgummi– gequälten Schnittlauch erlöst haben & mich und meine Umwelt vom Anblick des fast täglichen Pferdeschwanz.

Denn das war die einzige Frisur, die mir die langen Haare aus dem Gesicht gehalten hat.

Lange Haare – Freud & Leid

Ja, ich bin eine von denen, die solche langen Haare zwar haben wollen, sich gleichzeitig aber davon behindert fühlt. Schonmal Hundekacke mit überlangen Haaren aufgelesen? ^^ Und all die fiesen Alltagsfallen. Schulterriemen, Schubladen, Schuhe zubinden… Über Jahrzehnte habe ich den Zyklus Pixie – ewiges RauswachsenLassen – endlich überschulterlang – genervtes Abschneiden durchlaufen. Nie wurden sie „richtig“ lang.

Lange Haare pflegen

Mein feinen Haare splissen und brechen gern. Früher beherbergte mein Bad den Inhalt einer kompletten Drogerie. Von Shampoos über Conditioner bis Haarkur war alles in mehrfacher Ausführung in jeder Preisklasse vorhanden. Trotzdem war ich vom stumpfen Aussehen meiner Haare, den gesplissten Spitzen, den ausgedünnten Längen pünktlich bei Tailenlänge so deprimiert, dass ich  wieder auf Null zurück schnitt.

Vor 8 Jahren wechselte ich zu Naturkosmetik. Mittlerweile verwende ich fast ausschließlich Haarseife, Lavaerde oder Waschkräuter. Ich wasche seltener und glaube, das ist haarschonender.

Ich verwende keine konventionellen Spülungen oder Kuren, sondern natürliche Öle. Seitdem ich heraus gefunden habe, welche für mich gut funktionieren & wie ich es schaffe, dass mein Haar die aufsaugt, sind meine Längen gesättigt und (so) gesund (wie sie bei dieser Länge sein können).

Lange Haare schonen

spok bun lange haare

Ich entdeckte (spät) die Möglichkeiten des Hochsteckens. Die Vielfalt der Dutts, die über einen Telefongummi-Knödel hinausgehen. Frisuren, die mir einen anmutig bauschigen Haarknoten zaubern – nur gehalten von einem Stab oder einer Forke…

Und so kam es, dass ich erstmals im Leben meine Haare lang bekommen habe – ohne viel davon zu merken… Obwohl sie ständig splissen und brechen. Obwohl ich sie kaum offen trage… Nein, WEIL ich sie kaum offen trage. Langhaar sein UND damit ein bequemes Leben führen.

wickeldutt lange haare

Hach, dafür kann ich mich richtig begeistern.

Da bin ich also: Kiki Jadedrache. Verliebt in lange Haare. Süchtig nach Haarschmuck.

jadedrache haarschmuck kiki

Team Jadedrache, wir sind Kiki, Fine & Methi  (Foto von Seelentierfotografie )

Meine Haare sind spiegelglatt & sehr fein. Ich habe mir immer Locken & Wallemähne gewünscht. Aber trotzdem habe ich es geschafft: ich habe meine Haare mittlerweile locker Po- lang bekommen.  Meistens liebe ich sie & außerdem kann ich mir wunderschöne Haarforken hinein stecken- es hat nur 3 Jahrzehnte gedauert, mich mit der Realität auszusöhnen… also meistens… wenn ich mich nicht nach MeerjungfrauenHaar sehne…

Und das isser, der Dutt, der mich rettete:

Lange Haare – Langmut

Das wichtigste ist Zeit – wirklich! Erst Recht, wenn die Haare fein und dünn sind. Sie werden ab einer bestimmten Länge immer brechen, denn du kannst die Belastungen, die auf dein Haar wirken zwar abpuffern, aber nie ganz verhindern. Sonne wird darauf scheinen, es wird sich an deinen Klamotten reiben oder aneinander. Und dadurch über die Jahre an Substanz verlieren.

Mich damit abzufinden, war für mich der größte Schritt.

Aber „verbringe“ die Zeit bis zum langen Haar nicht mit Warten – Lenk deine Aufmerksamkeit auf die schönen Dinge: natürliche Pflege, außergewöhnlichen Haarschmuck, abwechslungsreiche Frisuren!

Lange Haare – mit 3 Änderungen meiner Routine

  • Umstellung auf natürliche Haarpflege

  • Schonender Umgang, vor allem Hochstecken

  • Finetuning meiner inneren Einstellung: Akzeptanz & Geduld

Ganz einfach, oder? ^^

Share Button

Hej, guckma, das könnte dich auch interessieren :)

82 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.