Bienenmord – oder wie der Jadedrache mit seinen Mitwesen lebt

Mein gestriger Haarschmuck hat kontroverse Reaktionen hervor gerufen und ich habe mich – auch wenn ich mich daneben über Unterstellungen und Projektionen geärgert & erschrocken habe – gefreut zu sehen, dass es eine zunehmende Sensibilität fürs Tierwohl gibt. <3

Diese Biene ist eine aus unserem Bienenvolk, das in unserem Garten lebt und sie ist im letzten Jahr eines natürlichen Todes gestorben & wurde von mir voller Respekt in diesen Haarschmuck gebettet – das lässt und ließ sich auch in ihrem Steckbrief auf meinem Blog, der im Ursprungsbeitrag verlinkt war, nachlesen für diejenigen, die den Jadedrachen noch nicht so lange und deshalb meine Philosophie nicht kennen: Ich lebe und arbeite in großem Respekt für alle unsere Mitgeschöpfe, seien es Tiere wie Pflanzen.

Weiterlesen

Preview *Honig* Helix Haarforke mit Biene

Wenn ein Erkennen wie warmer Honig
fast perlend durch deinen Körper rinnt,
du bist jetzt eins mit allen Teil´n  in dir
und jeden Tag und jede Nacht beginnt
ein Tanzen,  Summen, ein Genießen
wie´s immer schon hätt sein können
und immer schon gewesen ist.
Nur kannst du `s endlich jetzt erkennen.
***

Weiterlesen

Preview *Dornröschen* 3D Haarforke mit Herz & Dornen

Dornröschen, warum wartest und schläfst du noch
unsichtbar hinter deinen dornigen Hecken?
bist du dir denn gewahr, wovon du da träumst,
und was willst du wirklich verstecken?

All die falschen Prinzen hinter der Mauer da
zeigen dir, dass niemand anderes dich retten kann,
wenn du 100 Jahre nichts erkennst und anders machst,
bleibst im Herzen ein Kind du und dann,

wenn dein Herz immer müder und stachliger wird
einsam blutend bricht es irgendwann entzwei
und für lieblose, kleine Traumprinzessinen
zieht das wahre Leben dann einfach vorbei.

Denn egal welcher Prinz da dem Mythos folgt,
sich durch die Hecke kämpft, sich sticht und verletzt
ist möglicherweise nur ein unsicherer Mann,
der nur was bewegen kann, wenn er sich in die Dornen setzt.

***

Weiterlesen

Preview *Mondfarben* Regenbogen Haarforke

Der bleiche Mond, dein Freund,
scheint erst langweilig & weiß.
Seine wahren Farben siehst du erst,
wenn du die Augen zusammen kneifst,
und deine Blickrichtung änderst,
auch etwas von dir hinein gibst
– ein bisschen von ihm, ein bisschen von dir –
und du alle Farben der Freundschaft liebst.
***

Weiterlesen

Preview *Höllenschlund* feuergehärtete Haarforke

Da schlägt noch ein Herz in der verbrannten Kruste.
Obwohl an der Oberfläche alles Leben weichen musste.
Geschunden, verwundet,  vernarbt & verbrannt.
Jetzt wirkst du schroff, die glatte Hülle verschwand.
Unter deiner rauhen Schale ähnelst du dir mehr und mehr.
Das Feuer reinigt & stärkt, wenn es innen nach außen kehrt.
***

Weiterlesen
1 2 3 16