*Bass* Zopfhalter aus Instrument

Share Button

Ich bekam diesen kaputten Bass (er war wirklich schon lange tot) & wusste direkt, dass ich daraus Haarspangen machen möchte. Aus mit Musik aufgeladenem Holz! <3 Ich wollte ihm ein neues Leben geben. Und kein Baum musste für deinen Haarschmuck sterben.

Die Basis ist helles Ahornholz mit einer Decke aus duftendem Rosewood. Die „Elfenbeinnupsies“ sind sicher nicht echt, aber die Perlmuttaugen sicher.

Geschnitzt habe ich aus einem Stück des BassHalses eine große Haarspange, die den Charakter der Bassgitarre perfekt wieder aufleben lässt. Auf dem dunklen Holz hast du 2 Bundstäbchen und ein Perlmuttauge. Raffiniert, aber überhaupt nicht aufdringlich.

Das Halteprinzip entspricht den klassischen PlasteHaarspangen aus meiner Kindheit – aus Holz viel eleganter, haarschonender und bruchsicherer. Damit finde ich Zopffrisuren komplett haarschonender als mit einfachem Zopfgummi. Das mehrfache Durchziehen der Haare durch einen Gummi entfällt – und damit auch einer der schlimmsten Reibungs- und Verknotungsfaktoren bei mir. Das Haargummi wird unter dem Dekoteil eingehakt und einfach um den Zopf gelegt und festgehakt. Ich habs hier im Video gezeigt.

Dieser Zopfhalter ist eher groß und daher für einen Zopfumfang ab ca. 6 cm geeignet, würde ich sagen. Du kannst ihn mit dicken oder dünnen Gummis tragen, ich lege ein paar zur Auswahl bei. Sie lassen sich kinderleicht auswechseln.

Die Maße (ca):

Länge 5 cm/ length 1,98 inch
Breite 2,5 cm/ width 1 inch
12 g/ 0.42 oz

Kann ich diesen Haarschmuck kaufen?

Dieser Haarschmuck wurde direkt bei mir adoptiert.


Andere Unikate findest du  in meinem EtsyShop.

Share Button

Hej, guckma, das könnte dich auch interessieren :)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.