Preview *WasserdrachenLache* Gletscherforke mit Drache

In blauen erfrischenden Tiefen,
wo einst Ungetiere schliefen,
da wohnen auch Wasserdrachen
und manchmal hörst du sie lachen.
Markerschütterndes Schallen und Schwingen.
Kichern, alberne Reime, laut singen.
So verbringen sie ihre Tage daheim.
Mit unseren Leben hat das kaum was gemein.
Weshalb sich die meisten Leute gruseln,
wenn sie versehentlich dazwischen wuseln
und hören das drollige Wiehern.
Dir kann das jetzt nicht mehr passier´n.
Du kennst ja jetzt die WasserdrachenLache
und weißt, das is ne gute Sache.
***

Weiterlesen

Preview *Immerwährend* Gletscherforke

Ich trage meine Liebe
wie ein weit schwingendes Kleid,
den Rock ozeangleich unter mir ausgebreitet,
in den Falten die kleinen Wesenheiten
all dessen, was mich ausmacht

Meine Augen sehen klar und grün
bis auf den Grund des Meeres,
bis in die letzte Galaxie,
weder gestern noch morgen
und genau jetzt.

In meinem Kopf spiralen Erkenntnisse,
die weder wahr noch falsch
einfach sind
wie Farben,
die ineinander verlaufen.

Und mein Herz glüht heiß & unverletzt
mit narbigen Mustern,
die trägt es wie Schmuck.
Schönheit, die unvollkommen
& immerwährend ist.

***

Weiterlesen

Preview *Und dann sprach Liebe* PusteblumenHerz auf Kirschholz Haarforke

Und dann sprach Liebe:
Lass mich, ich kann alleine stehen
und wenn du willst,
lass uns ein Stück des Wegs zusammen gehen.
Ich brauch grade niemanden,
der mich bemitleidet, stützt und hält.
Viel lieber träf ich jemanden,
der mir einfach gefällt.
Hast du selbst was zu schenken
und nimmst du auch an?
Wenn dein Herz und deine Arme offen sind,
um zu teilen, was das Leben gab und nahm?
dann nimm als erstes meine Hand
und lass uns zusammen entdecken,
was das Leben noch zu bieten hat,
statt uns davor zu verstecken.

***

Weiterlesen

Preview *Ballerina* Haarforke aus rarem Edelginster

Auf Zehenspitzen berühr ich vorsichtig
diese Welt und den glatten Boden.
Und ich weiß noch nicht,
was da zu mir spricht,
aber erstmals hab ich mich erhoben.

Und da scheint ein Melodie zu erklingen
erst ganz leise, doch ich spür sie mit meiner Haut.
Sie fährt in meine Glieder,
weckt dort andere Lieder
und mein Körper reagiert wie vertraut.

Es wogt in mir ein Bewegungsdrang,
der mich führt und sich ergibt und wiegt
Ich stampfe auf und ich singe,
ich tanze und ich schwinge,
als ich mich in diese Stimmung schmieg.
***

Weiterlesen

Preview *Landschaften* 3D Gletscherforke aus Maserbuche

Ich gleite über den Himmel,
tauche in Wolkenberge ein.
Fliegen ist wie Atmen,
wie Lieben, wie Verzeihn.
Mein Wesen breitet sich aus,
ich erweitere mich in die Luft.
Tau glitzert auf meiner Haut.
Ich verströme Blütenduft.
Der Druck hinter meinen Augen weicht,
es entfaltet sich mein Blick.
Ich bin fröhlich, schwungvoll und leicht
und wachse hinein in mein Glück.
***

Weiterlesen
1 2 3 14