Preview *Ich seh dich* schwarze Haarspange mit Labradorit

Ich seh dich – durch deine Mauern, deine Stacheln,
fühl deinen Flammenkern trotz der eiskalten Waffen,
die mich erst verletzen, dann auf frostige Inseln verbannen,
wo ich isoliert um mich kreisel, unfähig zu empfangen.

Ich seh dich in deiner Kleinheit und Verletzlichkeit,
verlier erst dich, dann mich und zuletzt die Zeit.
Ich seh und betrachte dich, ich entdecke Hoffnungsschimmer.
Ich seh dich, du mein verstecktes Ich, find dich wieder für immer.
***

Weiterlesen

Preview *Lieb dich* Herz Haarspange

Es schrillt in mir ein lauter Ruf tief in alte, bekannte Gefilde.
Es heißt, dass ich mich schützen muss, indem ich Mauern bilde.
Und hätt ich nicht für lange Zeit bereits im Verlies gesessen,
dann hätte ich die eisige Kälte dort sicher schon längst vergessen.

Und zöge mich nun darin zurück, indem ich mich selbst verließe
und hinter mir ganz fest die Tür zu meinem Herz verschließe.
Der alte Ruf verklingt wohl nie, hab Liebe drin gefunden,
ich mach daraus für mich ein Lied und bleib für immer verbunden.

***

Weiterlesen

Preview *Mondphasen* mystische Haarspange aus Räuchereiche

Wie der Mond unbegreiflich und veränderlich
bin ich Frau & zyklisch, so kennst du mich.
Ich spiegle mich halb in Seen und Flüssen.
Ich wende mich ab, wenn wir uns trennen müssen.
Du badest die wunde Seele in meinem Licht
und manchmal fühlst du nur und siehst mich nicht.
Und erscheine ich dir zerklüftet und schroff,
bewegt sich was in meinem Schatten oft.
Doch in anderen Nächten spürst du den sanften Schimmer.
Ich bin dein Mond, ich scheine für immer.
***

Weiterlesen

Preview *Kraft der Eiche* Natur Haarspange

Die gelangweilte Göttin kreiert den Eichenbaum,
es ist ein sonniger Tag mit lauem Wind.
Das Bäumchen erscheint ihr in einem Tagtraum,
sie fühlte sich einsam, wünscht sich ein Kind.

Nun hat sie nen Spross aus Holz & Blatt,
Saft & grenzenloser Lebenskraft,
in dessen Schatten liegt sie, im Herzen satt,
von einer Liebe, die nur die Schöpfung schafft.

Und während in dem Baume Wunder geschehen
-den Augen der Welt weitgehend verborgen-
aus Farben immer neue Muster entstehen,
wächst aus grauem Heut ein diverses Morgen.
***

Weiterlesen

Preview *Nicht das Ende* Regenbogen Haarspange Semikolon

Hast du jemanden verloren,
war dieser jemand du?
Hat sich alles verschworen,
zu einer einzigen Frage: wozu?
Siehst du kein Licht am Ende?
Egal welchen Weg du wählst?
Auch wenn die Täler tief sind
und du dich grade quälst.
Die Hoffnung, die ich sende,
als bunten & schweigenden Begleiter
sagt: Das ist nicht das Ende;
deine Geschichte, sie geht weiter.
***

Weiterlesen

Preview *Feuertaufe* Natur Haarspange

Die  Flammen einer tiefen Katharsis
verletzen scheinbar  die  tragende  Basis.
Geborsten in der Hitze, zersprungen
in tausend Stücke, vom Feuer durchdrungen
Doch  wenn es  abkühlt, hat sich was verändert,
wird offenkundiger & viel resilienter.
Und deine Muster, deine Farben
sind besser  erkennbar, als sie  vorher  waren.
***

Weiterlesen