Preview *Eruptiv* Gletscherforke mit Vulkan

Der Berg ruht friedlich in der Sonne,
die Vögel haben aufgehört zu singen.
Hörst du das leise Grollen kommen,
wird es Erschütterungen bringen?
Noch liegst du ahnungslos daneben,
genießt die goldbeschienenen Auen.
Sie kann auch nehmen, nicht nur geben,
da kannst du der Natur vertrauen.
Du glaubst, du kannst sie kontrollieren.
und du verleibst sie dir blind ein
und willst von ihr nur profitieren,
dabei greifst ins Gleichgewicht du ein.
Doch niemand will ewig nur schenken
und du hast immer nur genommen.
Bringt ihre Warnung dich zum Denken?
Bricht sie erst aus, gibts kein Entkommen.
***

Weiterlesen

Preview *Blitz im Kirschbaum* Haarstab

Die Spannungen zwischen heiß und kalt
werden stärker, der Himmel verdunkelt sich
und ich spüre den Druck stetiger werden,
doch ich fühl mich nicht wirklich ärgerlich.
Ich bin nur geladen mit Energie
und aufgestiegen, empor gehoben
bis zum allerhöchsten möglichen Punkt
und ich hör es schon in mir toben.
Als ich mich ergebe und fallen lasse
und Wolkenschichten rasend teile
auf der Suche nach einem Ankerpunkt,
auf den ich immer schneller zueile,
da stehst du dort, harzig und sicher.
Mein Zögern dauert nur eine Sekunde
eh ich eindringe in deine Holzstruktur
und deine Wurzeln heiß umrunde.
Deine Fasern drück ich auseinander
und der würzige Duft wird stärker
als unser beider Essenzen verschmelzen,
meine Hitze und deine gewachsene Härte.
***

Weiterlesen

Preview *Sommereis* Gletscherforke mit FarbwechselEffekt

Taubenblau und sanfter Schimmer,
in den Falten Himbeereis,
das erinnert mich dann immer,
dass ich so genau nicht weiß:
Wieso ändert es sich ständig?
Wieso bleibt nichts wie es war?
Nichts ist dauernd und beständig.
Alles ist bekannt und klar.
Das Gefühl kehrt immer wieder,
doch nie völlig gleich wie da.
Der Geschmack ist mir zuwider.
Die Farbe, die ist wunderbar.

***

Weiterlesen